www.erfolgserlebnisse.ch

spiritual rebels

EFT Emotionale Freiheit

Emotionale Freiheit EFT

Auch heute noch ist EFT eine der besten Methoden zur Veränderung des aktuellen Zustandes, denn die Klopfmethode gibt dir ein einfaches Werkzeug in die eigene Hand, das du selbst überall und immer anwenden kannst. Gerne kombiniere ich das mit anderen Methoden.

BITTE AUF DEN FILM KLICKEN – EFT EINFACH ERKLÄRT

Bei EFT gehen wir davon aus, dass der Grund für jedes negative Gefühl in der Unterbrechung des Energieflusses des Körpers liegt (TCM). Diese Unterbrechung ist eine Blockade. Die Erfahrungen mit EFT zeigen, dass negative Emotionen, z.B. im Fall einer traumatischen Erinnerung, nicht durch die Erinnerung hervorgerufen werden, sondern dass die bewussten Gedanken und unbewussten Erinnerungen an ein Trauma oder belastendes Erleben, die immer noch Angst, Panik, Ärger, Wut, Trauer etc. im Körper auslösen, Energieblockaden erzeugen. Diese führen zu negativen Gefühlszuständen, Schmerzen oder Fehlfunktionen des Körpers. Die Blockaden sind die wirkliche Ursache der Störung. Beim EFT wird nicht der Mangel oder das Symptom «behandelt», sondern die Ursache.

Die Ursache der Störung ist nicht wichtig – es reicht, sie benennen zu können.  Klopfen hat Einzug gehalten in die westliche Welt, und auch Sportlerinnen wie Britta Steffen veröffentlichen ihre Erfolge mit dem Klopfen ebenso wie Jorge Reyes, ein bekannter Baseball-Spieler aus den USA, der auf YouTube zu sehen ist, wie er sich während eines wichtigen Baseball-Spiels selbst beklopft, um die Nervosität abzubauen. Firmen nützen EFT immer mehr für Führungsaufgaben und zur Erreichung ihrer Ziele sowie der Klärung von Konfliktsituationen untereinander.

Sprech- / Präsentationshemmung / Erfolgsblockaden / Konfliktsituationen
Umgang mit Stress / Druck / Burn-Out / Bore-Out / Gesundheit allgemein
Prüfungsangst / Angst allgemein / Phobie / Traumatas
Depression / Mobbing / Suchtproblematik (Rauchen etc.)

ADHS / ADS / Verhaltensauffälligkeiten
Migräne / chronische Müdigkeit usw. / Zielerreichung / Prozessarbeit / Beziehungsprobleme

EFT ist altersunabhängig und kann in / ab jedem Alter praktiziert werden. Klopfen ist eine einfache und nachhaltige Methode, die auch nach kurzer Zeit selbst oder als Stellvertreter angewendet werden kann.

In wirklich jeder Lebenslage kann EFT angewendet werden und es ist vor allem die Einfachheit, die es jedem möglich macht, EFT schnell selbst anzuwenden. Auch bei Kindern und sogar Tieren gibt es eine lange Liste der Erfolge mit EFT.

Next Post

Previous Post

© 2024 www.erfolgserlebnisse.ch

Theme by Anders Norén